Skip to main content

Bodenkundliche Landesaufnahme

  • Sachsen

Kartierung für das Kartenwerk der BK50 Sachsen

 

  • Brandenburg

2015: BK50 Zehdenick

2016: BK50 Storkow und Neuruppin

2017: BK50 Werneuchen

2018: BK50 Eberswalde und Strausberg

 

  • Bayern

2011: Erstellung der Übersichtsbodenkarte ÜBK25 6124 Remlingen

2012: Erstellung der Übersichtsbodenkarte ÜBK25 6225 Würzburg Süd

2013: Erstellung der Übersichtsbodenkarte ÜBK25 5923 Rieneck

Forstliche Standortkartierung

  • 2016/2017: Forstliche Standortkartierung Oberlausitz, Hoyerswerda (AG: Sachsenforst)
  • 2016: Anfertigung von 5 Bodenlackprofilen forstlich genutzter Böden (AG: Sachsenforst, Ausstellung Graupa)
  • 2018: Forstliche Standortkartierung Oberlausitz, Hoyerswerda (AG: Sachsenforst)
  • 2018/2019: Forstliche Standortkartierung Oberlausitz, Hoyerswerda - Zittau (AG: Sachsenforst)

 

Spezialkartierungen

  • 2007: Pedologische Untersuchungen zur Beweissicherung für die Grundwasserentnahmedurch die Firma Wernsing Feinkost GmbH
  • 2010-2015: Lokalkartierungen für das Bodenschutzkonzept Leipzig
  • 2010: Bodenkundliche Kartierung "Mittlere Elbe" bei Coswig mit Erstellung einer Bodentypen- und einer Substratkarte
  • 2012: Erosionsmonitoring Dresden
  • 2013: Validierung geomorphografischer Karten und digitaler Bodenkarten, inkl. Geländearbeiten in Sachsen, Thüringen und Böhmen; Zusammenarbeit mit SciLands Göttingen und BGR Hannover
  • 2013: Schwarzerdekartierung Dresden
  • 2015: Bodenkartierung Dresden-Wilschdorf
  • 2016: Bodenkundliche Kartierung und Dokumentation im geplanten NSG "Schwarzbachniederung"
  • 2016: Bodenkundliche Kartierung Versuchsflächen in Baruth (AG: LfULG, Sachsen)
  • 2016: Bodenkundliche Begleitung der archäologischen Grabung Schkeuditz (SK98)
  • 2017: Bodenkundliche Begleitung der archäologischen Grabung Schkeuditz (SK98, SK99)
  • 2017: Bodenkundliche Kartierung Raddusch (AG:IPRO consult / LMBV)
  • 2017: Dokumentation und Beprobung eines Bodenprofils auf den Versuchsflächen der SKW Werke Piesteritz in Cunnersdorf
  • 2018: Bodenkundliche Begleitung der archäologischen Grabung Freiroda (FFR-12)
  • 2018: Bodenkundliche Kartierung im Rahmen des Bebauungsplanverfahrens 7-76, Berlin "Gewerbegebiet Nahmitzer Damm"
  • 2018/2019: Dokumentation und Beprobung von 150 Standorten in der Aue der Vereinigten Mulde
  • 2017-2022: Überarbeitung der BK Dresden (Bearbeitungsphasen I-IV)

Bodenbewertung & Bodenschätzung

  • Validierung von Bodendaten sächsischer Bodenlandschaften
  • Überprüfung und Bewertung der historischen Bodenschätzung Flurneuordnung Voigtsdorf
  • siehe Bodenschutzkonzept Leipzig
  • (Anwendung des sächs. Bodenbewertungsinstrumentes)
  • 2012: Neuaufnahme Schätzung und bodenkundliche Beschreibung von 125 Vergleichsstücken der Bodenschätzung in Sachsen
  • 2012: Neuaufnahme Schätzung und bodenkundliche Beschreibung von 250 Vergleichsstücken der Bodenschätzung in Sachsen
  • 2013: Schwarzerdekartierung Dresden inkl. Bodenschätzung und -bewertung
  • seit 2014: ehrenamtliche Bodenschätzer in Sachsen
  • 2015: Großmaßstäbige Bodenkartierung Dresden-Wilschdorf inkl. Bodenschätzung

Verifizierung von Bodenprognosekarten

  • 2010: stichprobenartige Überprüfung von prognostizierten Bodenkarten in der Rhön im Rahmen des Projektes KLIP4 (Bayerische Landesanstalt für Wald und Forstwirtschaft) in Zusammenarbeit mit emc GmbH
  • 2010: Aufnahme von Bodendaten im Forstbetrieb Kehlheim nach KLIP4 Vorgaben (Bayerische Landesanstalt für Wald und Forstwirtschaft); Bodenkartierung von 2 Flächen im 100m Raster
  • 2011:  stichprobenartige Überprüfung von prognostizierten Bodenkarten im Oberpfälzer- und Bayrischen Wald im Rahmen des Projektes KLIP4 (Bayerische Landesanstalt für Wald und Forstwirtschaft)

Gutachten

  • Bodengeologisches Gutachten Tagebau Breitenfeld / Leipziger Land
  • 2009: Bodenkundlich-hydrogeologisches Gutachten zur Erweiterung des Jüdischen Friedhofs in Chemnitz
  • Auswahl und Charakterisierung von bodengeologisch geeigneten Referenzmessflächen für Messvergleiche von Bodenluftradon (Auftraggeber: BfUL - Staatliche Betriebsgesellschaft für Umwelt und Landwirtschaft Sachsen)
  • Hydrogeologisch-Bodenkundliche Gutachten für Kleinkläranlagen mit Bodenversickerung
  • Untersuchung und Bewertung von Gartenböden
  • 2012: Orientierende Untersuchung Stufe II in Hohenstein-Ernstthal
  • 2015: Bodenbeprobung am Zechenberg/Hohenstein-Ernstthal und Callenberg
  • 2018: Bodenkundliche Kartierung der Südböschung Halde Lochau
  • 2018: Bodenkundlich-hydrogeologisches Gutachten zur Friedhofserweiterung in der Stadt Chemnitz

Bodendauerbeobachtungsflächen

Ausweisung, Einrichtung und periodische Beprobung von Bodendauerbeobachtungsflächen (BDF) in Sachsen

Bodenerosion

  • Experimentelle Untersuchungen zum Einfluss physikalischer Bodeneigenschaften auf die Rillenerosion
  • Einzugsgebiet Obere Spree
  • Ackerflächen der Stadt Dresden
  • Erosionsmonitoring für die Stadt Dresden

Anthropogene Böden

  • Kippenkartierung Lausitz
  • 2012: Überprüfung und Beprobung von 20 ausgewählten Leitprofilen der Kippbodenkartierung (KBK10) im Gelände
  • 2013: Überprüfung und Beprobung von 16 ausgewählten Leitprofilen der Kippbodenkartierung (KBK10) im Gelände
  • 2013: Anfertigung von 6 Lackprofilen von Kippenböden mit Schautafeldokumentation
  • 2018: Anfertigung von 3 Lackprofilen von Kippenböden mit Schautafeldokumentation zur Präsentation "Boden des Jahres 2019"

Umweltbildung

  • 2003-Gegenwart: Anfertigung von Bodenlackprofilen zu Bildungs- und Präsentationszwecken (AG: Landesamt für Umwelt, Landwirtschaft und Geologie, Landesamt für Archäologie, Museum Bautzen, Sachsenforst, Umweltamt Dresden, Amt für Umwelt Leipzig, Besucherinformationszentrum Königsbrücker Heide, ...)
  • Planung, Erkundung und Dokumentation von Bodenlehrpfaden im Erzgebirge - Bad Schlehma und Ehrenfriedersdorf
  • 2014: SKW Feldtage
  • 2015: SKW Feldtage
  • 2015: Anfertigung von Bodenlackprofilen von typischen Böden der Versuchsflächen SKW Cunnersdorf

Exkursionen, Praktika und Lehrveranstaltungen

Exkursionen:

  • Geologie und Morphologie im Gebiet der Striegistäler
  • Universität im Bauernhaus e.V. Goßberg,
  • Geoökologisch-Landwirtschaftliche Exkursionen nach Russland (Ostpreußen) und Rumänien (Siebenbürgen, Karpaten), Fachschulzentrum Zug (http://www.fachschulzentrum-Zug.de), 
  • Mulde-Lösshügelland, Landwirtschaftlich-Bodenkundliche Tagesexkursionen Fachschule Zug,
  • 2-Tage-Exkursion zur DBG-Jahrestagung 2007 in Dresden: Böden im Schwarzen Dreieck D-PL-ČR (http://www.dbges.de),
  • Thüring./Sächs. Bodenschutztage 2015: Exkursionsführung und Vorstellung von Bodenprofilen, Lackprofilausstellung

Praktika:

 Lehrveranstaltungen: